Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Windows-Update abgebrochen


  1. #1
    Freak Avatar von Harald
    Registriert seit
    02.01.2001
    Ort
    Kurort Jonsdorf/Sachsen
    Alter
    59
    Beiträge
    181
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Renommee-Modifikator
    119

    Standard Windows-Update abgebrochen

    Hallo,
    ich habe heute ein manuelles Windows-update abgebrochen, weil der Download über längere Zeit (>30 min) stand. Nun kann ich aber die Windows-Update Seite nicht mehr aufrufen. In der Datei Windows-update.log habe ich gefunden, dass der Windows-update-manager immer wieder versucht, dass abgebrochene Update aufzunehmen. Damit ist die Blockade der Update-Seite eigentlich klar. Wo finde ich den update-Manager, um das Update endgültig abzubrechen?
    Danke Harald
    Zwei Dinge sind unendlich, das Weltall und die Dummheit. Wobei ich mir beim Weltall nicht so sicher bin. (Einstein)

  2. #2
    Power Poster Avatar von konrad
    Registriert seit
    21.09.2002
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    40
    Beiträge
    5.820
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Renommee-Modifikator
    673

    Standard

    Würde einfach mal probieren, das WHL-PostSP2 (falls du XP hast) drüberzubügeln und dann nochmal prüfen, ob das Aufrufen der Updateseite problemlos möglich ist.
    Der beste Lehrmeister im Leben ist die persönliche Erfahrung !

  3. #3
    Freak Avatar von Harald
    Registriert seit
    02.01.2001
    Ort
    Kurort Jonsdorf/Sachsen
    Alter
    59
    Beiträge
    181
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Themenstarter
    Renommee-Modifikator
    119

    Standard

    Windows drüber bügeln möchte ich nicht. Es muss doch auch anders gehen!
    Harald
    Zwei Dinge sind unendlich, das Weltall und die Dummheit. Wobei ich mir beim Weltall nicht so sicher bin. (Einstein)

  4. #4
    No Life
    Registriert seit
    25.03.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    470
    Downloads
    4
    Uploads
    0
    Renommee-Modifikator
    147

    Standard

    Du sollst ja nicht Windows drüberbügeln, sondern das Postupdate für Windows
    BUG IN BRAIN - NO BUG - IT'S A FEATURE

  5. #5
    Power Poster Avatar von Thor
    Registriert seit
    09.02.2001
    Ort
    asgard
    Alter
    46
    Beiträge
    4.671
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Renommee-Modifikator
    571
    http://www.wir-treten-zurueck.de/

    Ich hab` keine Ahnung ... und davon reichlich.

  6. #6
    Freak Avatar von Harald
    Registriert seit
    02.01.2001
    Ort
    Kurort Jonsdorf/Sachsen
    Alter
    59
    Beiträge
    181
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Themenstarter
    Renommee-Modifikator
    119

    Standard

    Danke! Habe es gerade heruntergeladen und melde mich wieder.
    Harald
    Zwei Dinge sind unendlich, das Weltall und die Dummheit. Wobei ich mir beim Weltall nicht so sicher bin. (Einstein)

  7. #7
    Freak Avatar von Harald
    Registriert seit
    02.01.2001
    Ort
    Kurort Jonsdorf/Sachsen
    Alter
    59
    Beiträge
    181
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Themenstarter
    Renommee-Modifikator
    119

    Standard

    Das post-sp2-update hat nur teilweise geholfen. Beim Neustart nach dem update hat sich der Rechner erst mal aufgehängt. Danach funktionierte die Update-Seite wieder. Bis zum ersten Versuch, ein Update herunterzuladen. Dabei hat sich die Update-Seite wieder aufgehangen. Ein Abbrechen des Updatevorgangs hat zwar scheinbar funktioniert, aber die Probleme waren wieder da. Ein erneutes drüber bügeln des Post-sp2-updates brachte keinen Erfolg.
    Die Lösung habe ich in der CHIP 03/2006 gefunden. Die Updatefunktion von Windows schreibt alles in den Ordner Windows/SoftwareDistribution. Dieser sollte nach Abschalten der automatischen Updates umbenannt und später gelöscht werden. Die automatischen Updates erstellen beim Einschalten den Ordner neu. Allerdings hat das bei mir nicht funktioniert, da der Zugriff auf den Ordner verweigert wurde. Durch suchen in den Unterordnern habe ich herausgefunden, dass alle Protokolle im Unterordner /DataStore stehen. Nachdem ich den Inhalt dieses Ordners einfach gelöscht habe, funktionierte wieder alles richtig.
    Gruß Harald
    PS. Verursacher war das Update KB829019. Es wurde nicht geladen.
    Zwei Dinge sind unendlich, das Weltall und die Dummheit. Wobei ich mir beim Weltall nicht so sicher bin. (Einstein)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wind. Vista Update abgebrochen nun Dauerwiederholung
    Von chantex im Forum Hardware Windows Vista
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 19:14
  2. Installation abgebrochen
    Von idurab im Forum Allgemein Windows Vista
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 11:07
  3. Pin bei Festplatte abgebrochen
    Von da`loup im Forum Allgemein Hardware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.12.2003, 17:02
  4. Installation abgebrochen
    Von pirate man im Forum Software Windows 2000
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2003, 16:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

SEO by vBSEO